Website: http://www.esk.fraunhofer.de

Das Fraunhofer-Institut für Eingebettete Systeme und Kommunikationstechnik ESK forscht anwendungsorientiert an Verfahren und Methoden der Informations- und Kommunikationstechnik. Ihre Kernkompetenzen, Leitungsgebundene Übertragungstechnik, Lokale Funknetze, Zuverlässige Ethernet-/IP-Kommunikation, Adaptive Systeme, Modellbasierter Software-Entwurf und Absicherung und Multicore-Software, bündeln das technologische Wissen der Geschäftsfelder Automotive, Industrial Communication und Telecommunication.

Leistungen

Fahrzeuge sind zukünftig hochgradig und nahtlos vernetzt – zur Steigerung von Sicherheit, Effizienz und Komfort. Daher erforscht das Fraunhofer ESK im Geschäftsfeld Automotive Technologien und Methoden für:

  • effiziente Bordnetz-Technologien vom Netzwerk bis zur Middleware
  • kooperative Fahrerassistenzsysteme mit den Schwerpunkten zuverlässige und effiziente C2X-Kommunikation und kooperative Umfelderfassung und -modellierung
  • Entwurfsmethoden für Automotive-Anwendungen in komplexen, adaptiven Umgebungen

Für CAST-Mitglieder stehen weitere Kontaktdaten zur Verfügung.

Cluster Management Excellence>

Fraunhofer-Institut für Eingebettete Systeme und Kommunikationstechnik ESK
Hansastraße 32
80686 München

Tel.: 089 / 547088-374
Fax: 089-547088-66-341