Website: https://www.denic.de

Die DENIC eG verwaltet mit der Top Level Domain .de die deutsche Länderkennung im Internet. Mit über 16 Millionen Domains zählt sie zu den internationalen Top 3 der Internet-Registrierungsstellen. DENIC verfügt über ein weltweites Nameservernetzwerk mit 18 eigenen Standorten, dessen Sicherheit durch einen komplementären externen Nameservicedienst mit rund 50 zusätzlichen Standorten verstärkt wird. Zudem stellt DENIC alle erforderlichen Ressourcen für die Domaindatenbank und das Registrierungssystem für .de und die deutsche ENUM-Domain (.9.4.e164.arpa) bereit. Auch alle Informationsdienste für .de und ENUM liegen in der Verantwortung von DENIC.

1996 als privatwirtschaftliche Genossenschaft ohne Gewinnerzielungsabsicht gegründet, ist es DENICs Anspruch, eine gesellschaftliche Aufgabe zu erfüllen. Basis dafür sind die umfassende Nameserver-Infrastruktur und leistungsstarke Dienste, die rund um die Uhr einen schnellen, sicheren und zuverlässigen Zugang zu deutschen Internetseiten und E-Mail-Adressen unterstützen. Heute bieten mehr als 300 deutsche und internationale Unternehmen aus dem IKT-Bereich Registrierungsdienste für .de-Domains an und unterstützen als aktive Mitglieder den Ansatz der unabhängigen, selbst verwalteten Genossenschaft.

Ein weiteres Anliegen von DENIC ist es, in enger Zusammenarbeit mit internationalen Internetgremien wie ICANN, RIPE, IETF und CENTR einen entscheidenden Beitrag zur Weiterentwicklung des Internet als einem offenen, dezentralen und sicheren Medium zu leisten. Im Rahmen des nationalen CERT-Verbunds deutscher Computer-Notfallteams ist DENIC am Ausbau der Internetsicherheit und zum Schutz deutscher IT-Netzwerke beteiligt.

Die DENIC eG hat ihren Sitz in Frankfurt am Main. Sie beschäftigt ca. 110 Mitarbeiter und erzielt einen Jahresumsatz von rund EUR 15 Mio.

Für CAST-Mitglieder stehen weitere Kontaktdaten zur Verfügung.

Cluster Management Excellence>

DENIC eG
Kaiserstraße 75-77
60329 Frankfurt