Willkommen beim Competence Center for Applied Security Technology, CAST e.V.

Der CAST e.V. bietet vielfältige Dienstleistungen im Bereich der Sicherheit moderner Informationstechnologien und ist Ansprechpartner für IT-Sicherheitsfragen. Sein Kompetenznetzwerk vermittelt auf allen Ausbildungsebenen Wissen über IT-Sicherheitstechnologie - von Unterstützung für den Studienschwerpunkt IT-Sicherheit an der TU Darmstadt bis hin zur berufsbegleitenden Aus- und Weiterbildung. Mit Informationsveranstaltungen, Beratung, Workshops und Tutorials unterstützt CAST die Anwender bei Auswahl und Einsatz von bedarfsgerechter Sicherheitstechnologie.

Ziel des CAST e.V. ist es, dem wachsenden Stellenwert der IT-Sicherheit in allen Wirtschaftszweigen und Bereichen der öffentlichen Verwaltung die erforderliche Kompetenz gegenüberzustellen und weiterzuentwickeln.

Die CAST-Geschäftsstelle ist in die Räumlichkeiten des Fraunhofer SIT umgezogen.

Die neuen Kontaktdaten der CAST-Geschäftsstelle lauten:
CAST e.V.
Rheinstrasse 75
D-64295 Darmstadt
Tel.: +49 6151 869 230
info{at}cast-forum.de
claudia.prediger{at}cast-forum.de
http://www.cast-forum.de

Workshop: Biometrie-BIOSIG 2015

Termin: 09.-11.09.2015
Dauer: 10:00-17:00
Ort: Fraunhofer IGD, 642883 Darmstadt

Biometrics provides efficient and reliable solutions to recognize individuals. Growing interests on trustworthiness of authentication stimulate employment of biometric techniques. Nowadays, biometric applications can be found in diverse areas such as health monitoring, national ID cards, e-banking, e-commerce, etc. It rises to challenges of robustness, reliability, interoperability, scalability, system reliability and usability. Large-scale applications such as the European Union Visa Information System (VIS) and Unique Identification (UID) in India require high accuracy. Multimodal biometrics combined with fusion techniques can improve recognition performance. Efficient searching or indexing methods can accelerate identification efficiency. Additionally, quality of acquired biometric samples can strongly influence the performance. Quality assessment methods can notonly guarantee success of authentication but can also provide helpful feedback to system operators during the capturing process. Recently it was shown, that biometric recognition with low cost sensors embedded in mobile devices such as cell phones can improve deployment and acceptance of biometric systems.

Unsere Mitglieder über den CAST e.V.

Logo: Fraunhofer-Institut für Sichere Informationstechnologie SIT

Als CAST-Mitglied wollen wir dabei helfen, den Austausch zwischen Wirtschaft und Forschung zu verstärken, das Interesse für IT-Sicherheit zu stärken und den Wirtschaftsstandort Deutschland nachhaltig zu sichern.
Fraunhofer-Institut für Sichere Informationstechnologie SIT

CAST begrüßt seine neuesten Mitglieder

Logo: Bisnode Informatics Deutschland GmbH Bisnode Informatics Deutschland GmbH
Logo: CHAMP Cargosystems GmbH CHAMP Cargosystems GmbH
Logo: playID - avara systems GmbH playID - avara systems GmbH
Logo: TERCENUM AG TERCENUM AG
Herold, Jan

CAST-Partnerschaften

Fraunhofer Institut für Graphische Datenverarbeitung Fraunhofer Institut für Sichere Informationstechnologie Technische Universität Darmstadt Gesellschaft für Informatik e.V. IT4WORK - Kompetenznetz virtuelle Arbeitswelten Security Valley(tm) Software-Cluster TeleTrusT Deutschland e.V. Center for Advanced Security Research Darmstadt - CASED European Center for Security and Privacy by Design (EC SPRIDE)