CAST-Workshop

Recht und IT-Sicherheit - Neue Herausforderungen, neues Datenschutzrecht: Wie zukunftsfähig ist die Datenschutzgrundverordnung?

Termin: 17.03.2016
Dauer: 10:00-17:00
Ort: Fraunhofer SIT
Rheinstraße 75
64295 Darmstadt

Programm

10:00
Alexander Roßnagel
ITeG Universität Kassel
Alexander Roßnagel
Begrüßung und Moderation

Einführung in die Tagung

10:05
Jens Arbes, Lars Bostelmann
Hess. Ministerium des Innern und für Sport
Weiterentwicklung des Datenschutzrechts im Spannungsfeld neuer Technologien
10:20
Alexander Roßnagel
ITeG Universität Kassel
Alexander Roßnagel
Die Datenschutzgrundverordnung vor den neuen Herausforderungen des Datenschutzrecht
Einführung in die Tagung
  • Informationelle Selbstbestimmung
  • Datenschutzvorsorge
  • Ubiquitous Computing
  • Big Data
  • Datenschutz durch Technik
11:10
Dieter Kugelmann
LfDI Rheinland-Pfalz
Dieter Kugelmann
Datenfinanzierte Internetangebote – Welchen Schutz bietet die DSGVO?
  • Daten gegen Leistung
  • Marktortprinzip
  • Einwilligung Schutz des Einzelnen nach der Grundverordnung
12:00 Kaffeepause
12:20
Marit Hansen
Datenschutzbeauftragte Schleswig-Holstein
Marit Hansen
Datenschutzfolgenabschätzung – gerüstet für Datenschutzvorsorge?
  • Datenschutzfolgenabschätzung:
    • Idee
    • Ansätze
    • Vorgaben der DSGVO
    Vorgehen nach dem Standard-Datenschutzmodell
  • Bezug zu anderen Datenschutzinstrumenten:
    • Behördliche und betriebliche Datenschutzbeauftragte
    • Vorabkontrolle
    • Datenschutzmanagementsysteme
    • Privacy by Design
    • Datenschutzgütesiegel
    • Sanktionen
  • Empfehlungen
13:10 Mittagsbuffet
14:00
Silke Jandt
provet, Universität Kassel
Silke Jandt
Smart Health – wird die DSGVO den dynamischen Herausforderungen gerecht?
  • Telemedizin
  • Gesundheits-Apps
  • Gesundheitsdaten
  • ärztliche Schweigepflicht
14:50 Kaffeepause
15:10
Christian Geminn
provet, Universität Kassel
Christian Geminn
Smart Home – enthält die DSGVO risikoadäquate Regelungen?
  • Smart Home
  • DSGVO
  • Smart Metering
  • Assistenzsysteme
16:00
Philipp Richter
provet, Universität Kassel
Philipp Richter
Big Data – bietet die DSAGVO einen geeigneten rechtlichen Rahmen?
  • Big Data
  • DSGVO
  • Profiling
  • Verhaltensprognosen
16:50
Schlusswort (bis 17:00 Uhr)

Informationen und Kontakt

Wenn Sie noch Fragen haben, wenden Sie sich bitte an:

Moderation

Alexander Roßnagel
Universität Kassel
Fax: 0561-804 22 23
E-Mail:

Administration

Claudia Prediger
CAST e.V.
Tel.: +49 6151 869-230
E-Mail: