CAST-Förderpreis IT-Sicherheit 2004

Das Competence Center for Applied Security Technology (CAST-Forum) hat sich zum Ziel gesetzt, dem wachsenden Stellenwert der IT-Sicherheit in allen Wirtschaftszweigen und Bereichen der öffentlichen Verwaltung die erforderliche Kompetenz gegenüberzustellen und weiterzuentwickeln. Zu den Aufgaben des Forums gehört die Förderung von innovativen Sicherheitslösungen mit Wirkung für den europäischen Wirtschaftsraum, sowie die Aus- und Weiterbildung zur IT-Sicherheit für alle Berufs- und Tätigkeitsbereiche. In diesem Zusammenhang nimmt die Förderung der Ausbildung einen besonderen Stellenwert ein.

Die Mitglieder des CAST-Forum möchten mit dem hiermit ausgeschriebenen CAST-Förderpreis Innovationen fördern und herausragende Arbeiten aus dem Bereich IT-Sicherheit auszeichnen. Der Preis wird in zwei verschiedenen Kategorien vergeben:

  1. Auszubildende: Abschlussarbeiten von Auszubildenden in den IT-Berufen (Fachinformatiker, IT-Systemelektroniker, Informatikkaufleute, IT-Systemkaufleute).
  2. Studenten: Studien- oder Diplomarbeiten von Studierenden an Berufsakademien, Fachhochschulen oder Hochschulen.

Aus den eingereichten Arbeiten hat das Preiskommittee die acht besten Arbeiten ausgewählt, die im Rahmen eines Nachwuchstages am 18. November 2004 im Fraunhofer-IGD präsentiert und prämiert wurden. Die Arbeiten beinhalten innovative Ideen, Konzepte und Implementierungen aus dem Bereich der IT-Sicherheit. Es wurden Preisgelder in Höhe von 18.000 € (EUR) vergeben.

Security for Business InitiativeDer CAST-Förderpreis 2004 stand unter der Schirmherrschaft von Herrn Dr. Udo Helmbrecht, Präsident des Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnik. Herr Dr. Helmbrecht hat die Preise persönlich überreicht.

Die Initiative Security For Business stiftete den mit 4.000 € (EUR) dotieren ersten Preis in der Kategorie Studenten, der an Ulrich Wölfel verliehen wurde.

Die Gewinner des CAST-Förderpreises IT-Sicherheit 2004

Kategorie Auszubildende*
1. Platz (3500 Euro) Eleftherios Kalergis, MAN AG
Planung und Aufbau eines Honeynet Grundsystems für eine Machbarkeitsstudie und Trainingszwecke
1. Platz (3500 Euro) Daniel Kuhlmann, Fraunhofer SIT
Realisierung einer high-secure Windows 2003 Umgebung in Form eines Testlabors
Kategorie Studierende
1. Platz (4000 Euro) Ulrich Wölfel, Uni Lübeck / BSI
Untersuchung zur Strukturbeschreibung von Mengen digitaler Bilder durch Ähnlichkeitsmaße
2. Platz (3000 Euro) Ralf Weinmann, TUD
Evaluating Algebraic Attacks on the AES
3. Platz (2000 Euro) Camille Vuillaume, Ecole Centrale de Lyon / TUD
Side Channel Attacks on Elliptic Curve Cryptosystems
4. Platz Holger Grandy, Uni Augsburg
Beweisbare Sicherheit mobiler Java-Anwendungen
5. Platz Thilo-Alexander Ginkel, TUD
Entwurf und Implementierung eines Authentifikations-Proxys für das World Wide Web
6. Platz Anne-Kathrin Walter, Uni Bremen
Klassifikation und Entwicklung von Verfahren zur Bedrohungs- und Risikoanalyse für IT-Systeme

* Aufgrund der Stimmengleichheit wurden zwei erste Plätze vergeben, die Preisgelder wurden gleichmäßig verteilt.

Die Vergabe der ausgeschriebenen Preise wurde durch geheime Wahl der anwesenden Mitglieder des CAST-Forums entschieden.

Die Preisträger des CAST Förderpreises 2004 mit dem Vorstand des CAST e.V.

Die Teilnehmer des CAST Förderpreises 2004 mit dem Vorstand des CAST e.V. (v.l.n.r.): Ralf Weinmann, Thilo-Alexander Ginkel, Anne-Kathrin Walter, Camille Vuillaume, Holger Grandy, Daniel Kuhlmann, Eleftherios Kalergis, Ulrich Wölfel, Bernd Donabauer (hinten); Dr. Wolfgang Böhmer, Dr. Rolf Reinema, Prof. Dr. Johannes Buchmann, Dr. Gerhard Schabhüser, Dr. Christoph Busch, Prof. Dr. Harald Baier (vorne).

Dr. Udo Helmbrecht (BSI) überreicht Ulrich Wölfel den ersten Preis in der Kategorie Studenten

Dr. Udo Helmbrecht (Präsident des BSI) überreicht Ulrich Wölfel (links) den ersten Preis in der Kategorie Studenten.

Die Gewinner in der Kategorie Auszubildende bei Ihren Vorträgen: Daniel Kuhlmann (links) und Eleftherios Kalergis

Die Gewinner in der Kategorie Auszubildende bei Ihren Vorträgen: Daniel Kuhlmann (links) und Eleftherios Kalergis.

Eindrücke von der Veranstaltung

Eindrücke von der Veranstaltung: Herr Zimmermann (Initiative Security For Business) gratuliert dem Gewinner in der Kategorie Studenten (links oben), die Besucher warten auf die Bekanntgabe der Preisträger, Gruppenbild der Preisträger (unten).

Cluster Management Excellence>

Nächster Workshop

Forensik und Internetkriminalität

CAST-Partnerschaften

Fraunhofer Institut für Graphische Datenverarbeitung Fraunhofer Institut für Sichere Informationstechnologie Technische Universität Darmstadt Gesellschaft für Informatik e.V. IT4WORK - Kompetenznetz virtuelle Arbeitswelten Software-Cluster TeleTrusT Deutschland e.V. CRISP - Center for Research in Security and Privacy